2018

Schulentlassfeier 2018

20.07.2018 12:33

Zum Schuljahresende stand wieder ein Höhepunkt in der Waldhausschule an. Die erfolgreichen Schulabgänger wurden gebührend bei der Schulentlassfeier verabschiedet. Ein buntes Programm sorgte für Unterhaltung. Für einen stimmungsvollen Auftakt sorgte Schulabgänger Leon mit einem Gitarrensolo. Weiter ging es musikalisch mit einem Gesangsbeitrag eines weiteren Schulabgängers, Raphael, der mit dem Titel „Lieder“ zu unterhalten wusste. Das - für Deutschland unglückliche- Thema des Sommers „Fußball“ griff die Klasse FL 5/6 in ihrem Sprechgesang auf. Einer der diesjährigen Gewinner von „Voice of Waldhaus“ trug mit seinem Beitrag des Liedes „Ist da jemand?“ zur musikalischen Unterhaltung bei. Die Gruppe Turmfalken wusste mit ihrem Sketch „In der Schule“ zu begeistern. Danach gab es eine Premiere im Waldhaus. Yann, der zweite Sieger des „Voice of Waldhaus“- Gesangswettbewerbs, performte ein Lied auf Französisch. Einen weiteren musikalischen Beitrag lieferte die Musik AG der Waldhausschule mit dem Sommerhit „Zusammen“. Die Powerpoint- Präsentation der Schulabgänger zeigte Impressionen aus vergangenen und aktuellen Zeiten. Die Rede von Schulleiterin Grass und Heimleiter Dehm gewährte einen Rückblick auf das vergangene Schuljahr. Hierbei wurden auch die Schulabschlusszeugnisse an die erfolgreichen Schulabgänger überreicht. Schweren Herzens wurde auch eine Kollegin verabschiedet, die zum kommenden Schuljahr die Waldhausschule verlässt. Raphael sang zum Abschluss der gelungenen Feier das Lied „Über 7 Brücken müsst ihr gehen“ gerichtet an die 7 Schulabgänger. Zum Ausklang gab es für die Entlassschüler und ihre Wegbegleiter einen Empfang in der Cafeteria.

Fußballturnier der GS und US

18.07.2018 16:11

Wie in jedem Jahr organisierte die SMV der Waldhausschule, als Abschlussevent des Schuljahres, die heiß ersehnten Fußballturniere für alle Klassen. Am Donnerstag, den 5.07.18 starteten die Klassenstufen 5 – 9 und am Mittwoch, den 18.07.18 hatten dann die Klassen 1 – 5 ihren großen Auftritt. Die älteren Schüler lieferten den Zuschauern packende Spielmomente, doch die jüngeren standen ihnen in nichts nach. So wurde hier der erste und zweite Platz erst durch eine Verlängerung entschieden, die den jungen Spielern noch einmal alles abverlangte. Die Vormittage, die von Fairplay und purer Spielfreude geprägt waren, endeten schließlich mit der traditionellen Siegerehrung, bei der die Spieler ihre wohlverdienten Preise stolz entgegen nehmen konnten. Für das leibliche Wohl sorgten wieder die Mitglieder der SMV, die im Vorfeld gesunde Müsliriegel und würzige Muffins gebacken hatten, um den großen und kleinen Fußballern eine Stärkung anbieten zu können. Danke auch an alle Lehrer, die die Veranstaltung tatkräftig unterstützten und sie so überhaupt erst möglich machten.

 

WH_Schatzjäger die Letzte... zumindest für dieses Schuljahr

16.07.2018 18:11

Aufgrund fehlender gemeinsamer freier Termine fand die letzte große Geocaching-Tour des Schuljahres  an einem Sonntag statt.

Nach einem morgendlichen Briefing durch Coach Ursula Grass ging es diesmal in den schönen Hardtwald auf eine „Unglaubliche Reise“. Hier galt es, die Reisestationen des kleinen Baumwollsamens Sammy zu verfolgen, indem verschiedene Aufgaben an den Stages gelöst werden mussten: kein Problem für die wirklich fitten Jungs!!!

Die Hitze störte im schattigen Wald fast gar nicht und dank einer ordentlichen Portion Insektenspray konnten sich alle nahezu ungestört durch das Dickicht  zu den Dosen schlagen.

Als Überraschung gab es nach neun Kilometern dann einen ganz besonderen Abschluss: einen Besuch im goldenen M, dies hatten sich die Jungs schon lange gewünscht.

Diese Abenteuer-AG war für alle wirklich eine tolle Sache! Durch die gemeinschaftsbildenden Touren hat sich hier nun ein prima Team gefunden und bewährt. Die Gruppe möchte gerne auch im nächsten Schuljahr zusammen bleiben und hat bereits den ersten Schatzjäger-Kiosk zur Finanzierung der nächsten Geocaching-Reise bestritten.  Außergewöhnliche Ideen haben wir ja bereits..... J