März 2013

Abenteuer-AG am 15.03.2013

19.03.2013 16:57

Back to The Rock! Wir wären so gerne raus gegangen, doch das Wetter hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht und so sind Christoph, Manfred, Jan-Luca, Leon und Gökay mit Christoph S. wieder in The Rock gefahren. Aus Sicherheitsgründen, Denise fehlt als Trainerin, konnte nur gebouldert (Klettern bis Absprunghöhe) werden. Doch das tat dem Spaß keinen Abbruch. Der Osterhase hatte kleine Schoko Küken in den Griffen versteckt, die Suche konnte beginnen. Nach kurzer Zeit hatten die Jugendlichen acht von neun Küken gerettet, doch das neunte hing oben in einem verflixt schweren Boulder, der abwechselnd probiert wurde. Am Ende entstand eine Pyramide der gegenseitigen Hilfe und Manfred konnte das Küken retten. Gemeinsam wurden die Schokoküken verschlungen, das neunte fair geteilt. Einige Boulder später mit dicken Armen und nach einem weiteren Spiel resümierte die Gruppe: „Heute hat‘s echt Spaß gemacht und wir freuen uns das Gökay nach seinem Armbruch dabei sein konnte!“

… Turn off your Playstation an go Climbing …

Abenteuer-AG am 01.03.2013

10.03.2013 16:44

Am 01.03.2013 im „The Rock“ in Karlsruhe sind wir mit den Jungs der Abenteur-AG  an die 14 Meter hohe Wand gegangen.

Christoph K., Jan-Luca und Leon konnten ihre Fähigkeiten als Sicherungspartner unter Beweis stellen.

Die Verantwortung für einen anderen Menschen zu übernehmen war für alle eine wichtige und ernste Erfahrung.

Alexander ist mit Christoph in der Seilschaft sogar im 6. Grad geklettert!

Leon ließ sich beim Osterhasen Bouldern nicht bremsen und kletterte einen Boulder nach dem anderen bis er auch den letzten Schokohasen aus der Wand gerettet hatte.

Nach anstrengenden und erfolgreichen vier Stunden in der Kletterhalle konnte bei der ritualisierten Abschlussrunde jede/r noch erzählen was ein alter und erfahrener Karabiner an Christophs Gurt heute beobachten konnte; Leon und Jan-Luca beim Sichern, Alex bei der Begehung einer schweren Route, Christoph K. in einer 5+ und Christoph und Denise beim Hilfestellung geben.

Ein toller Tag! Eine runde Sache! Leider haben Benny und Feri gefehlt, alle freuen sich, wenn die beiden wieder dabei sind!