Waldhausschule unterstützt UNICEF Grußkartenverkauf

17.12.2018 11:49 von Bernd Siegel

Als „Schule aktiv für UNICEF“ war die Waldhausschule auch in diesem Jahr mit fleißigen Helferinnen und Helfer beim UNICEF-Grußkartenverkauf in der Postgalerie aktiv. Großen Spaß hatten die Schüler an der Aktion und lernten dabei nicht nur den höflichen Umgang mit Kunden. Karten mussten nachsortiert, der Umsatz aufgeschrieben und das Wechseln von Geld gerechnet und kontrolliert werden. 22 Schichten wurden diesmal von der Schule übernommen, eine tolle Leistung!

Schulleiterin Ursula Grass, die auch die UNICEF AG Karlsruhe leitet, ist sehr stolz bedankt sich im Namen des Kinderhilfswerks herzlich für die wunderbare Hilfe! Die Waldhausschule wurde auch in diesem Jahr wieder „Schichtkönig“.

Zurück