VR-Brillen

22.10.2019 15:54 von Bernd Siegel

Endlich war es soweit – die von den Schülern der Klassen WRS 7-9 und FL 7-9 lang herbeigesehnte VR-Box traf an der Waldhausschule ein. In ihrem Innern befanden sich drei VR-Brillen, die uns im Rahmen der Aktion „Dein Erster Tag“ für eine Woche zur Verfügung gestellt wurden. Mit Hilfe der Brillen konnte jeder einzelne Schüler aus einer Fülle von Ausbildungsberufen auswählen und diese dann virtuell erkunden. Dabei fühlten sie sich so, als ob sie beispielsweise mitten in einer Werkstatt oder in einem Supermarkt stehen würden. Sie bekamen die Tätigkeiten und Anforderungen des jeweiligen Ausbildungsberufes sozusagen „live“ und „real“ mit. Die nötigen Fakten lieferten gut verständliche Kommentare, die das Gesehene anschaulich erklärten. Alle Schüler waren sich einig, dass diese Aktion eine tolle und sinnvolle Ergänzung zu den an der Waldhausschule ohnehin kontinuierlich stattfindenden  Maßnahmen zur Berufsorientierung und Berufserkundung darstellte.

Zurück